Zahnprothese

Zahnkrone

zahnkrone

Eine Zahnkrone ist eine Beschichtung, die ein Zahnarzt auf einen Zahn legt, um sich zu regenerieren und zu reparieren.‌ Die Zahnkrone stellt die natürliche Form, Größe und Funktion des Zahns wieder her. Die Zahnkrone kann den Zahn stärker machen oder ihn schöner aussehen lassen. Die Zahnkrone hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, einschließlich der Struktur der Zähne, der Gewohnheiten des Patienten und des Zustands der Zähne.‌ Während des Reparaturprozesses werden ein bis eineinhalb Millimeter Zahngewebe geschnitten, und Sorgfalt ist wichtig, um ein Wiederauftreten zu verhindern.‌‌ Zahnkrone hat verschiedene restaurative und ästhetische Anwendungen.

anwendung von dentalveneers

Wer ist der richtige Kandidat für Zahnkrone?

  • Wenn Sie ein Loch in Ihrem Zahn haben, das relativ groß ist.
  • Wenn Sie Zähne haben, die rissig, abgenutzt oder schwach sind.
  • Wenn Sie einen denervierten Zahn haben, schützt die Zahnkrone den restaurierten Zahn. Die Zahnarztdiagnose der Zahnkrone nach dem Wurzelkanal ist sehr wichtig.‌
  • Wenn Sie Ihre Zahnfehler und ihre schlechte Farbe vertuschen und Ihr Lächeln attraktiver machen möchten.
  • Wenn Ihre Zähne durch Karies zerstört werden.

Stadien der Zahnkrönung

Die Platzierung der Zahnkrone auf natürlichen Zähnen erfolgt in mehreren Schritten:

Ihr Zahnarzt bereitet den Zahn vor, indem er die Außenseite des Zahns abstreift, um Platz für die Befestigung der Zahnkrone zu schaffen. Karies wird ebenfalls entfernt. Wenn Sie eine zusätzliche Zahnstruktur benötigen, um die Verblendung zu stützen, kann Ihr Zahnarzt einen „Kernaufbau“ verwenden. Der Kernaufbau ist eine Methode, bei der ein Zahnarzt eine verlorene Zahnstruktur mit einem der geeigneten Restaurationsmaterialien rekonstruiert, so dass der Zahn bereit ist, die Verblendung aufzunehmen.‌ Dies schafft eine gute Grundlage, um die Zahnkrone zu stützen.‌

Erstellen der richtigen Denkweise für die Zahnkrone, die mit einer Form oder einem digitalen Zahnscan für den Patienten erstellt werden kann.

vergleich von lava und pmf beschichtungen

Ihr Arzt kann eine provisorische Zahnkrone bestellen, bevor Sie eine permanente Zahnkrone einsetzen. Diese Zahnkrone bleibt normalerweise weniger als zwei Wochen im Mund. Wenn sich die temporäre Verblendung in Ihrem Mund befindet, kann der Zahn empfindlich gegen Hitze und Kälte sein. Vermeiden Sie während dieser Zeit Kaugummi und essen Sie klebrige Lebensmittel. Wenn Ihr Zahnarzt über eine spezielle Ausrüstung verfügt, kann er möglicherweise am selben Tag eine neue dauerhafte Zahnkrone herstellen.

Sobald die Zahnkrone fertig ist, wird sie vom Zahnarzt oder Kieferorthopäden in den Mund genommen und der Rest erledigt. Wenn Sie und Ihr Zahnarzt mit dem Aussehen der Verblendung zufrieden sind, wird die Zahnkrone mit speziellen Materialien festgeklebt.

arten von zahnkronen

Arten von Zahnkronen

Eine Vielzahl von Materialien kann verwendet werden, um Zahnzahnkronen herzustellen, einschließlich:

Ganzmetall-Zahnkrone

Das Material dieser Art von Zahnkrone ist vollständig aus Metall und seine Farbe ist je nach Legierung gelb oder weiß.‌‌ Legierungsarten in Ganzmetallzahnkronen:

  • Edellegierungen
  • Halbedelsteine
  • Gewöhnliche Legierungen

Keramische Zahnkrone

Keramische Zahnkronen bestehen aus verschiedenen Porzellanen. Es gibt viele Arten dieser Art von Zahnkrone, einschließlich:

  • Porcelain Jacket crown
  • Porcelain Modern
  • Zirkoniumkeramik-Zahnkrone

metallzahnfurnier

Zahnkrone aus Keramik und Metall

Heute wird diese Art von Zahnkrone von den meisten Kieferorthopäden verwendet.‌ Bei dieser Art von Zahnkrone besteht der zentrale Kern aus Metall, um seine Festigkeit zu erhöhen und den Zahn gut zu schützen. Die äußere Schicht besteht jedoch aus Keramik, um die Schönheit zu erhöhen. Mit anderen Worten kann geschlossen werden, dass die Verwendung einer keramisch-metallischen Zahnkrone die Schönheit der keramischen Zahnkrone eins und die Stärke der metallischen Zahnkrone bringt.

Vorteile der Verwendung von Zahnkronen

Zahnkrone hat viele Vorteile für alle.‌ Im Allgemeinen sind die Vorteile der Zahnkrone:‌

  • Wiederherstellung beschädigter oder schlecht gefärbter Zähne
  • Unterstützt schwache Zahnstruktur und schützt gebrochene Zahnstruktur
  • Verhinderung der Ausbreitung von Zahnrissen
  • Zahnrestauration nach Wurzelkanal‌
  • Verbesserung der Kaufunktion bei gebrochenem Zahn
  • Verbesserung der Sprachleistung
  • Steigerung der Schönheit der Zähne beim Lachen
  • Verhinderung von Zahnabrieb
  • Hilfe beim Verbinden der Brücke mit den Zähnen‌
  • Verwendung als Implantatzahn
  • Aufhellung von Zähnen, deren Farbe sich geändert hat
  • Erhöhte Zahnlänge oder -breite
  • Beseitigung des Abstandes zwischen den Zähnen‌
  • Korrektur der Krümmung und Fehlausrichtung der Zähne
  • In Fällen, in denen die Zahnkrone durch schwere Karies, Trauma, Bruch oder Schwächung der Zahnstruktur nach dem Wurzelkanal beschädigt wurde, ist die Verwendung der Zahnkrone unerlässlich.
  • Das wichtigste Merkmal der Zahnkrone besteht darin, die Struktur des Zahns gegen Bruch zu erhalten und die Gesundheit des Gewebes um den Zahn herum aufrechtzuerhalten.‌‌

metallzahnfurnier

Vorübergehende Komplikationen der Zahnkrone

  • Zahnempfindlichkeit gegenüber kalten oder heißen Speisen
  • Unangenehmes Gefühl beim Kauen von Lebensmitteln
  • Zahnfleischempfindlichkeit gegenüber Berührung oder Druck

Im Allgemeinen ist die Zahnkrone eine sehr zuverlässige Behandlung und es ist sehr unwahrscheinlich, dass sie Probleme verursacht. Wenn Sie eine Zahnkrone benötigen, um Ihre Zähne zu reparieren oder den Zustand Ihrer Zähne und ihre Schönheit zu verbessern, versuchen Sie, so bald wie möglich einen erfahrenen und spezialisierten Zahnarzt aufzusuchen.‌

author-avatar
About Dr Jamilian Kieferorthopade

Dr. Jamilian, ein Kieferorthopäde, ist auf kieferorthopädische Chirurgie sowie Kiefer- und Gesichtsanomalien spezialisiert und Vollzeitprofessor in der Abteilung für Kieferorthopädie der School of Dentistry der Islamic Azad University. Er hat ärztlische Atteste im Iran und in Europa erhalten und ist Mitglied der iranischen, amerikanischen und europäischen kieferorthopädischen Vereinigungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.