Gesundheit In Der Kieferorthopädie

Zahnseide in der kieferorthopädischen Behandlung

zahnseide in der kieferorthopädischen behandlung

Manche Menschen denken, dass die Verwendung von Zahnseide während einer kieferorthopädischen Behandlung wegen der Zahnspangen unmöglich ist. Beachten Sie aber, dass gerade während dieser Zeit die Verwendung von Zahnseide von Spezialisten besonders empfohlen wird.

Denn das Vorhandensein von Zahnspangen auf dem Zahn verhindert, dass die Zahnbürste die Teile zwischen den Zähnen erreicht. In diesem Fall ist die Verwendung von Zahnseide eine der schwierigsten Maßnahmen, die manche Menschen aufgrund ihrer Schwierigkeit komplett vermeiden. Bitte beachten Sie, dass es zu Karies und Infektionen kommen kann, wenn die Mundhygiene während der kieferorthopädischen Behandlung nicht bestens gepflegt wird.

Sie sollten einige Prinzipien bei der Verwendung von Zahnseide während der Kieferorthopädie beachten. Die beste Zeit für Zahnseide ist vor dem Schlafengehen und nach dem Abendessen. Um Zahnfleischproblemen vorzubeugen, sollten Sie während der kieferorthopädischen Behandlung besonders auf die Mundhygiene und -pflege achten. Auch nach dem Entfernen der Zahnspangen sehen die Zähne natürlich und normal aus.

zahnseide und kieferorthopädie

Wie man Zahnseide während einer kieferorthopädischen Behandlung verwendet

Die Verwendung von Zahnseide in der Kieferorthopädie ist eine sehr wichtige Maßnahme, die ernsthaft empfohlen wird. Zahnseide ist ein Nylongewebe, mit dem sich zwischen den Zähnen eingeklemmte Nahrung leicht entfernen lässt. Für die Verwendung von Zahnseide während einer kieferorthopädischen Behandlung beachten Sie bitte die folgende Anleitung.

Erstens: Führen Sie das Ende der Zahnseide fest und direkt unter die beiden Zähne.

Zweitens: Bewegen Sie das Ende der Zahnseide langsam mit einer C-förmigen Bewegung zwischen den beiden Zähne und ziehen Sie sie dann an der Innenwand des Zahns auf und ab.

Wiederholen Sie diesen Vorgang mehrmals, um Nahrungsreste zwischen den Zähnen und um die Zahnspangen herum vollständig zu entfernen. Für andere Zähne, an denen keine Zahnspange angebracht ist, können Sie Zahnseide auf die übliche Weise verwenden. Versuchen Sie, dies mit ausreichender Sorgfalt und Konzentration zu tun, da sich sonst die Zahnspangen bewegen können.

Wichtige Punkte zur Verwendung von Zahnseide während einer kieferorthopädischen Behandlung

Bei der Verwendung von Zahnseide während einer kieferorthopädischen Behandlung gibt es einige Besonderheiten zu beachten. Sie können Wachszahnseide verwenden, wenn Zahnspangen vorhanden sind. Denn bei dieser Zahnseide ist es unmöglich, dass sie zwischen den Zähnen stecken bleibt. Bewegen Sie die Zahnseide nicht nur nach oben und unten, sondern gründlich und geduldig, damit keine Nahrungsreste zwischen Ihren Zähnen zurückbleiben.

Ziehen Sie die Zahnseide nicht zu fest an, da dies die Zahnspangen beschädigen kann. Nachdem Sie das „Quietschgeräusch“ gehört haben, können Sie sicherstellen, dass dieser Teil des Zahns vollständig gereinigt ist. Es ist sehr möglich, dass Sie bei den ersten Versuchen mit Zahnseide während der kieferorthopädischen Behandlung Blutungen sehen. Wenn die Blutung nicht allmählich abnimmt und nicht vergeht, sprechen Sie mit Ihrem Kieferorthopäden. Verwenden Sie während der kieferorthopädischen Behandlung sorgfältig Zahnseide und seien Sie sicher, dass es sich lohnt. Denn nach der Kieferorthopädie werden Sie weißere und schönere Zähne haben. In den meisten Fällen wird Ihnen die richtige Methode der Verwendung von Zahnseide in der Praxis des Kieferorthopäden vermittelt.

Wichtige Tipps zum Reinigen der kieferorthopädischen Zahnspange mit Zahnbürste und Zahnseide

Es ist sehr wichtig, zweimal am Tag Zahnseide zu benutzen. Das Zähneputzen nach jeder Mahlzeit ist sehr wichtig. Bitte beachten Sie, dass Sie während der kieferorthopädischen Behandlung keine Chlorhexidin-Mundspülung verwenden sollten. Sie sollten Ihren Kieferorthopäden dazu befragen. Bitte beachten Sie, dass andere kieferorthopädische Mundspülungen nicht verboten sind. Klicken Sie, um zu erfahren, wie man während der Kieferorthopädie Zähne putzt.

Dr Jamilian Kieferorthopade

About Dr Jamilian Kieferorthopade

Dr. Jamilian, ein Kieferorthopäde, ist auf kieferorthopädische Chirurgie sowie Kiefer- und Gesichtsanomalien spezialisiert und Vollzeitprofessor in der Abteilung für Kieferorthopädie der School of Dentistry der Islamic Azad University. Er hat ärztlische Atteste im Iran und in Europa erhalten und ist Mitglied der iranischen, amerikanischen und europäischen kieferorthopädischen Vereinigungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.