Dr. Jamilian absolvierte 1990 die Fakultät für Zahnmedizin der Medizinischen Universität Shahid Beheshti als Allgemeinzahnarzt und 1998 die gleiche Fakultät auf dem Gebiet der Kieferorthopädie.

Von diesem Datum bis 2007 war er assistant professor und von 2007 bis 2014 associate professor an der Universität.

Seit 2014 ist er einer der wenigen ordentlichen Professoren an der kieferorthopädischen Abteilung der Fakultät für Zahnmedizin der Islamischen Azad-Universität.

Seit 2016 ist er Mitglied des Zentralen Prüfungsausschusses der Medizinischen Fakultät der Islamischen Azad-Universität, Zweigstelle Teheran.

2010 gelang es ihm, eine spezielle Zusatzqualifikation für orthognathische Chirurgie sowie Kiefer- und Gesichtssyndrome an der Medizinischen Universität Shahid Beheshti zu erhalten.

Nach erfolgreichem Bestehen der Prüfungen des des European Board for Orthodontics (EBO) gelang es Dr. Jamilian 2013 auch, das Zertifikat dieses Fachausschusses zu erhalten.

über dr. jamilian kieferorthopäde

Wissenschaftliche Erfahrungen von Dr. Jamilian, Kieferorthopäde

Dr. Jamilian ist ordentlicher Professor an der Abteilung für Kieferorthopädie der islamischen Azad-Universität in Teheran, und verfügt über Zertifikate vom iranischen Fachausschuss sowie von European Board for Orthodontics (EBO). Er ist ferner Mitglied der Iranian Orthodontics Association (IOA), der World Federation of Orthodontists (WFO), der America Association of Orthodontists (AAO) und der European Orthodontic Society (EOS).

Er ist Autor von 70 wissenschaftlichen Artikeln in renommierten kieferorthopädischen Fachzeitschriften auf der ganzen Welt mit ISI- und PubMed-Standards sowie 14 Veröffentlichungen in inländischen wissenschaftlichen Fachzeitschriften. Außerdem ist er Patentinhaber von fünf Erfindungen, darunter zwei in den USA. Er hat 37 Artikel auf ausländischen und 47 Artikel auf inländischen internationalen Kongressen eingereicht, darunter zahlreiche Artikel auf Kongressen von Kieferorthopäden in Großbritannien, Italien, Deutschland, Island, Finnland, Polen, Slowenien, Spanien und der Türkei.
Ebenfalls in der globalen Wikipedia-Enzyklopädie wurde Dr. Abdolreza Jamilian als internationaler Erfinder und Pionier bei der Behandlung von Wachstumsmangel im Oberkiefer ohne orale externe Geräte genannt.

Dr. Jamilians Wikipedia-Seitenlink auf Englisch

Datei der Einführung von Dr. Jamilian auf Wikipedia

Dr. Jamilians Wikipedia-Seite auf Persisch

Beim US-Patentamt registrierte Patente

Fachartikel für Kieferorthopädie von Dr. Jamilian

Spezialisierte kieferorthopädische Bücher von Dr. Jamilian

Herausgeber ausländischer Zeitschriften

Plakatmoderator bei nationalen Kongressen

Forschungsarbeiten

Wissenschaftliches Forschungsfestival

Titel genehmigter Forschungsprojekte

Artikel in internationalen Kongressen

Präsentierte Artikel auf nationalen Kongressen

Artikel in internationalen Magazinen

Artikel in einheimischen Zeitschriften

Dr. Jamilian Fachklinik für Kieferorthopädie:

Dr. Jamilian hat eine private Zahnarztpraxis in Teheran, die sich ausschließlich der festsitzenden und herausnehmbaren kieferorthopädischen Behandlung sowie der Lösung von Problemen und Störungen von Zähnen, Kiefer- und Gesichtssyndromen widmet.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Dr. Jamilian

Dr. Jamilian

büro

büro