Kieferorthopädischen Geräten

Was ist Damon Kieferorthopädie?

Was ist Damon Kieferorthopädie

Wenn Sie schon einmal auf der Suche nach einer kieferorthopädischen Behandlung für Ihre Zähne waren, haben Sie sicher schon die Namen verschiedener kieferorthopädischer Verfahren gehört, wie z. B. die festsitzende Kieferorthopädie (zu der Drähte und Zahnspangen gehören), die unsichtbare Kieferorthopädie (invisalign). Die Anwendung der festsitzenden Kieferorthopädie kann aufgrund der Zahnspange, des hohen Drucks auf die Zähne durch die Zahnspange und der langen Behandlungsdauer vor allem für Kinder schwierig sein. Es ist auch schwierig für Patienten, unsichtbare Kieferorthopädie zu verwenden, weil sie unbeweglich auf den Zähnen sind. Im Folgenden werden wir die von prominenten Kieferorthopäden vorgeschlagene Methode vorstellen.

Nach den Forschungen prominenter Kieferorthopäden gibt es eine weitere Methode, die für die Patienten besser aussieht als die traditionellen kieferorthopädischen Methoden. Diese Methode wird Damon-Kieferorthopädie genannt. Bei der Damon-Kieferorthopädie werden die Drähte nicht mit einem Gummiband mit der Zahnspange verbunden, sondern der Draht wird mit einem Verriegelungsmechanismus im Inneren der Spange platziert, was sie gesünder macht als die traditionelle Art. Dieser Vorteil führt dazu, dass sich der Patient besser und gesünder fühlt, wenn diese Zahnspange im Mund des Patienten ist.

Damon kieferorthopädischer Zahn

Die Vorteile der Damon-Kieferorthopädie

Kieferorthopäden glauben, dass die Damon-Kieferorthopädie viele Vorteile gegenüber festsitzenden kieferorthopädischen Verfahren und sogar Invisaligns hat. Hier sind einige der Vorteile, die diese Methode so beliebt gemacht haben:

  1. Das erste und offensichtlichste Merkmal der Damon-Kieferorthopädie ist zweifellos das Aussehen, das sie den Menschen verleiht. Durch das Fehlen von Gummibändern, die die Zahnspange halten, erhalten die Patienten ein schöneres und angenehmeres Aussehen.
  2. In einigen Fällen wurde behauptet, dass Patienten, die die Damon-Kieferorthopädie anwenden, ihre Behandlung etwa ein paar Wochen früher abschließen als Patienten mit der traditionellen Methode. Diese Behauptung wurde jedoch noch nicht in akademischen Büchern und kieferorthopädischen Fachbüchern aufgenommen.
  3. Untersuchungen von Kieferorthopäden haben gezeigt, dass Patienten mit Damon-Kieferorthopädie seltener einen Arzt zur kieferorthopädischen Anpassung aufsuchen müssen. Daher ist diese Methode sehr gut für vielbeschäftigte Menschen geeignet.
  4. Durch den geringeren Druck, den die Damon-Kieferorthopädie-Zahnspange ausübt, haben die Patienten während der Behandlungszeit weniger Schmerzen.
  5. Bei der Damon-Kieferorthopädie reduzieren verriegelnde Zahnspangen die Reibung. Vielleicht behauptet man deshalb, dass diese Art der kieferorthopädischen Behandlung kürzer dauert als die Behandllung mit herkömmlichen Zahnspangen.
  6. Laut Kieferorthopäden bleibt bei der Damon-Kieferorthopädie weniger Raum für das Eindringen von Bakterien und Keimen in die Zahnspange. Dadurch wird die Entstehung von Karies und Hohlräumen in den Zähnen reduziert.
  7. Ein weiterer Vorteil der Damon-Kieferorthopädie ist, dass sie praktischer und besser für Patienten mit schweren Zahnfehlstellungen ist.

Kieferorthopädische Installation von Damon

Nachteile der Damon-Kieferorthopädie

Wie Sie wissen, ist keine der kieferorthopädischen Behandlungsmethoden absolut gut. Und auch diese Methode hat Nachteile, unter anderem die hohen Kosten im Vergleich zu kieferorthopädischen Methoden mit herkömmlichen Zahnspangen.

author-avatar
About Dr Jamilian Kieferorthopade

Dr. Jamilian, ein Kieferorthopäde, ist auf kieferorthopädische Chirurgie sowie Kiefer- und Gesichtsanomalien spezialisiert und Vollzeitprofessor in der Abteilung für Kieferorthopädie der School of Dentistry der Islamic Azad University. Er hat ärztlische Atteste im Iran und in Europa erhalten und ist Mitglied der iranischen, amerikanischen und europäischen kieferorthopädischen Vereinigungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.