Allgemeine Zahnärztliche Informationen

Die richtige Methode zur Verwendung von Zahnseide

frau, die ihre zähne mit der richtigen methode mit zahnseide behandelt

Die richtige Zahnseide hilft Ihnen dabei, gesündere Zähne zu haben.

Die tägliche Verwendung von Zahnseide hilft, Speisereste, Zahnbelag und Partikel zwischen den Zähnen zu entfernen, die mit einer Zahnbürste nicht entfernt werden können. Die richtige Verwendung von Zahnseide hilft dabei, Ihr Zahnfleisch und Ihre Zähne gesund zu halten. Sie können diese Methode auch verwenden, um Mundgeruch zu vermeiden.

Es wird empfohlen, zweimal am Tag zu bürsten, aber Zahnseide hat keine bestimmte Zeit und Sie können sie verwenden, wann immer Sie möchten. Durch die Verwendung der richtigen Zahnseidenmethode werden die Partikel zwischen den Zähnen entfernt und es wird genügend Platz für die Bewegung Ihrer Zahnbürste zwischen Ihren Zähnen bereitgestellt, und Sie erhalten ein Ergebnis von besserer Qualität.

Darüber hinaus haben viele Menschen keine Zahnseide; Viele kennen auch nicht die richtigen Methoden für die Verwendung. Hier sind die richtigen Methoden zur Verwendung von Zahnseide für maximale Sauberkeit der Zähne:

Benötigte Werkzeuge:

Zahnseide 18 Zoll oder 45 cm

mit zwei fingern zahnseide

1. Halten des Fadens in Ihrer Hand

Halten Sie etwa 25 cm des Fadens in Ihrer Hand, wickeln Sie ein Ende um einen Ihrer Mittelfinger und das andere Ende um den Mittelfinger der anderen Hand, bis der Faden fest um Ihren Finger gewickelt ist. Achten Sie jedoch darauf, die Haut nicht zu berühren deiner Hand. Wenn die Zahnseide verschmutzt ist, kann der Rest der Zahnseide verwendet werden.

zahnseide mit zwei fingern

2. Einstellen der Zahnseidenlänge

Zahnseide fest zwischen Daumen und Zeigefinger, um eine Länge von 1 bis 3 Zoll zwischen Ihren Fingern zu erzeugen. Wenn diese Größe für Sie nicht angenehm ist, verwenden Sie eine längere Fadenlänge. Verwenden Sie Ihren Daumen für die Oberkieferzähne und Ihren Zeigefinger, um die Unterkieferzähne zu reinigen.

regelmäßige zahnseide zwischen zwei vorderzähnen

3. Zahnseide zwischen den Zähnen

Legen Sie die Zahnseide vorsichtig zwischen Ihre Zähne.

Ziehen Sie den Faden mit sanften Hin- und Herbewegungen hin und her. Achten Sie jedoch darauf, dass der Faden nicht fest auf das Zahnfleisch trifft.

zahnseide zwischen den zähnen nummer eins und zwei

4. Zahnfleischpflege

Wenn die Zahnseide den Zahnfleischrand erreicht, biegen Sie sie vorsichtig in C-Form vor einen Ihrer Zähne und bewegen Sie sie dann vorsichtig zwischen Zahnraum und Zahnfleisch. Achten sie auf die gesundheit Ihres zahnfleisches.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Zahnseide von einer Zahnwand zur anderen einführen.

Achten Sie darauf, die Zahnseide in keiner Weise gegen Zähne und Zahnfleisch zu drücken, da dies zu ernsthaften Schäden an Zahnfleisch und Zähnen führen kann.

zahnseide zwischen den mühlenzähnen

5. Ändern der Zahnseide und das Wiederholen dieses Vorgangs

Halten Sie die Zahnseide vorsichtig zwischen Ihre Zähne und reinigen Sie die Seiten Ihrer Zähne vorsichtig, indem Sie die Zahnseide auf und ab bewegen. Vergessen Sie nicht die Rückwand der Zähne.

Bevor Sie mit der Reinigung des nächsten Zahns beginnen, lösen Sie die Zahnseide ein wenig um Ihren Finger und verwenden Sie einen neuen sauberen Teil der Zahnseide und so weiter.

Werfen Sie nach Abschluss der Arbeiten die Zahnseide weg. Diese Zahnseide kann alle Arten von Bakterien, Zahnbelag und verschiedene schädliche Partikel enthalten. Zahnseide verliert auch ihre ursprüngliche Wirkung.

ein mädchen, das zahnseide verwendet

Fragen Sie Ihren Zahnarzt, um die richtige Art von Zahnseide für Sie auszuwählen.

Zahnfleischbluten sind bei den ersten Zahnseiden völlig normal. Fragen Sie jedoch Ihren Zahnarzt, wenn die Blutung zunimmt. In diesen Fällen empfiehlt der Zahnarzt, die Zähne zu skalieren.

Denken Sie auch daran, dass Zahnseide vor und nach dem Gebrauch der richtige Weg ist, Zahnseide zu verwenden.

Dr Jamilian Kieferorthopade
About Dr Jamilian Kieferorthopade

Dr. Jamilian, ein Kieferorthopäde, ist auf kieferorthopädische Chirurgie sowie Kiefer- und Gesichtsanomalien spezialisiert und Vollzeitprofessor in der Abteilung für Kieferorthopädie der School of Dentistry der Islamic Azad University. Er hat ärztlische Atteste im Iran und in Europa erhalten und ist Mitglied der iranischen, amerikanischen und europäischen kieferorthopädischen Vereinigungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.